Sanierung
modern.sicher.zuverlässig. - Ihre neue Elektroinstallation

moderne Elektrotechnik

Immobilien in Deutschland werden saniert und modernisiert. Die Gründe, ein Gebäude zu modernisieren, sind für Immobilienbesitzer und Betriebe vielfältig. Am häufigsten werden genannt: Energie sparen, höherer Komfort und Instandhaltung.

Beschäftigen auch Sie sich gerade mit dem Thema Renovierung und möchten Ihr Zuhause, Ihr Vermietungsobjekt oder Ihren Betrieb zukunftsgerecht modernisieren?

Dann sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie bereits bei der Planung und haben sicher auch ein paar Tipps für Sie!

zur Modernisierung gehört auch die Elektroinstallation

Konzentrieren Sie sich nicht nur auf die offensichtlichen Arbeiten wie die Erneuerung von Dach, Wänden, Böden und Sanitäranlagen, wenn Sie ein Gebäude modernisieren wollen. Denken Sie auch an eine Erneuerung der Elektroinstallation nach den heutigen Standards. Gerade für Gewerbebetriebe eröffnen sich eine enorme Steigerung der Produktivität und Senkung der Energiekosten. Mit wenig Aufwand steigern Sie Wohn- und Lebensqualität in Ihrem Zuhause oder erhöhen den Mietertrag in Ihrem Vermietobjekt. Die Möglichkeiten eines Smart Homes sollten Sie auf keinen Fall außer Acht lassen, wenn Sie Ihr Haus oder Wohnung modernisieren. Sie gewinnen dadurch nicht nur an Komfort, sondern auch an Sicherheit. Und was für das Smart Home gilt, bringt Ihnen auch in einem smarten Büro viele Vorteile. Sie steigern die Effizienz, senken die Betriebskosten und motivieren Ihre Mitarbeiter durch smarte Technologien.

Mit innovativer Elektrotechnik können Sie die erheblichen Einsparpotenziale einer energetischen Modernisierung ausschöpfen.
Zusätzlich steigert die Gebäudemodernisierung den Wert Ihrer privat oder gewerblich genutzten Immobilie.

Fakt ist: Wir verwenden heutzutage mehr Elektrogeräte denn je – zu Hause und im Betrieb.

Sollten Sie modernisieren?

Ob es sich lohnt, in Ihrem Gebäude die Elektroinstallation zu modernisieren? Die Antwort lautet Ja, wenn Sie sich schon einmal einige der folgenden Fragen gestellt haben:

      • Reicht die Anzahl meiner vorhandenen Steckdosen für alle Elektrogeräte aus?
      • Kann ich problemlos neue Geräte wie Drucker, Computer, Kühl- und Heizgeräte anschließen?
      • Ist meine bisherige Elektroinstallation den steigenden Anforderungen noch gewachsen?
      • Reicht meine vorhandene IT-Struktur aus?
      • Habe ich ein zuverlässiges, datenschutzkonformes Zutrittskontrollsystem in meinem Betrieb?
      • Wie kann ich den Energieverbrauch senken, um Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen?
      • Kann ich verschiedene Geräte wie Lampen, Rollläden, Türöffner, Kameras etc. miteinander verknüpfen und von unterwegs aus überwachen und steuern?